Schlagwort-Archive: Pflege

Tomaten-Update und Tomaten-Gäste 

Meine Tomaten, deren Blätter so seltsam sind, reifen gerade. Fast, als ob nichts wäre…

Vielleicht war Nährstoffmangel das Problem?

Die Blätter sehen komisch aus, die Tomaten ganz normal …


Ich habe den Tomaten jetzt auch wieder Dünger gegeben. Meine Schwester meinte, dass die Blätter vielleicht wegen Nährstoffmangel so verkümmert waren.

Die anderen Tomaten (im selben Topf) sehen ganz normal aus. Nur grün sind sie immer noch…

Noch sind sie grün, hoffentlich werden sie bald reif!


Außerdem habe ich jetzt auch noch Gäste. Oder Pflegekinder. Jedenfalls ein Tomatenpflänzchen von einem Freund.

Meine „Gäste“ …


Auf die soll ich aufpassen oder mich halt drum kümmern, weil es sonst keiner übernehmen konnte. Da ist sogar schon eine reife Tomate dran! Yeah! Lohn fürs Aufpassen!

Eine Tomate ist schon reif. Ich hab die heute auch gleich mal gedüngt …


Diese schönen Exemplare sind leider nicht meine. Die wachsen bei meinen Eltern auf der Terrasse.

Ochsenherzentomaten – riesige Dinger!

Tomaten-Update 

Der Sommer gefällt meinen Tomaten. Vor ein paar Wochen konnte ich die ersten Tomaten ernten. 


Und so sieht es jetzt aus. 


Auch die zweite Pflanze wächst nicht nur, sie hat ebenfalls Früchte angesetzt. 


Ich habe sie nämlich noch mal gedüngt. Mit Bio-Dünger für Balkonpflanzen. Scheint geholfen zu haben…

Freud und Leid bei den Orchideen

Die rosa Orchidee hat sagenhafte vier Blüten! Normalerweise hat sie eine oder zwei gleichzeitig…


Und damit nicht genug! Es gibt sogar noch eine weitere Knospe. Man muss auf dem Bild genau hinschauen, aber dann sieht man sie.

Meine „Gast-Orchidee“ fühlt sich auch wohl. Sie macht schon ihr zweites neues Blatt.

 

Sorgen macht mir weiterhin die weiße Orchidee. Ihre Blätter sind ja etwas schrumpelig. Und jetzt hat sie kaum geöffnete Knospen abgeworfen.


So sieht sie im Ganzen aus.


Da sind schon noch Blüten und Knospen dran, aber irgendwie scheint es ihr nicht ganz gut zu gehen…


Vielleicht ist sie auch etwas ausgepowert. Denn es gibt ein neues Blatt!


Ich habe also noch Hoffnung, dass sie sich wieder erholt!

Erdbeeren -Freude und Frust 

Meine kleinen Walderdbeeren habe ich im September getrennt. Sie waren einfach zu groß für einen Topf. Ich hatte bissl Bedenken, aber siehe da: Es geht ihnen gut!

   

 

Ich konnte sogar immer mal wieder ein paar Erdbeeren ernten und den Obst-Joghurt „pimpen“. Hmmmmm!!

 

Bissl Sorgen machen mir die größeren Erdbeerpflanzen bzw die mit den größeren Erdbeeren. Da tut sich nämlich gar nichts!

  

Und die eine hier hat wohl komplett aufgegeben… 😦

   

Orchidee blüht

Nachdem die neue Orchidee jetzt fleißig Knospen gemacht hat, ist eine bereits aufgegangen und blüht. Sieht sehr hübsch aus!

IMG_3140.JPG

Weitere Knospen sind schon am Start, ganz dick und prall. Demnächst gibt’s wohl geballte Blüh-Power.

Die andere Orchidee blüht gerade nicht. Das sieht zwar bissl fad aus, aber sie scheint schwer beschäftigt. Hier bildet sich grad was …

IMG_3141.JPG

Warum’s den Orchideen so gut geht? Ich tauche sie jede Woche – immer am Sonntag – für etwa eine halbe Stunde in lauwarmes Wasser mit Orchideendünger. Dann abtropfen lassen und zurück in den Übertopf. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!