Archiv für den Monat Oktober 2014

Blüten-Grüße

Mittlerweile ist die zweite Knospe aufgegangen. Weil die Orchidee so schön aussieht, wollte ich es euch nicht vorenthalten.

IMG_3148.JPG

IMG_3149.JPG

Und auch der Weihnachtskaktus blüht total schön.

IMG_3150.JPG

IMG_3151.JPG

Advertisements

Orchidee blüht

Nachdem die neue Orchidee jetzt fleißig Knospen gemacht hat, ist eine bereits aufgegangen und blüht. Sieht sehr hübsch aus!

IMG_3140.JPG

Weitere Knospen sind schon am Start, ganz dick und prall. Demnächst gibt’s wohl geballte Blüh-Power.

Die andere Orchidee blüht gerade nicht. Das sieht zwar bissl fad aus, aber sie scheint schwer beschäftigt. Hier bildet sich grad was …

IMG_3141.JPG

Warum’s den Orchideen so gut geht? Ich tauche sie jede Woche – immer am Sonntag – für etwa eine halbe Stunde in lauwarmes Wasser mit Orchideendünger. Dann abtropfen lassen und zurück in den Übertopf. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Tomaten genießen Sonne

In München ist’s grad sommerlicher als im Sommer! Meine Tomaten genießen die Sonne und die warmen Temperaturen. So werden hoffentlich noch alle reif!

IMG_3135.JPG

IMG_3134.JPG

Weil die Datteltomaten soooo lecker sind, habe ich gleich mal ein paar Kerne aufgehoben. Aus denen ziehe ich nächstes Jahr wieder neue Pflänzchen. Der ewige Kreislauf des Lebens …

IMG_3137.JPG

Etwas mager war die Ausbeute bei den Fleischtomaten. Da hatte ich Kerne aus. Valencia mitgebracht. Insgesamt 5 Tomaten. Naja. Nen Versuch war’s wert.

IMG_3133.JPG

Weihnachtskaktus

Ja – ist denn schon wieder Weihnachten? Tatsächlich ist es nicht mehr allzu lange hin. Doch ich mache das nicht an Lebkuchen oder Schoko-Nikoläusen fest, sondern an meinem Weihnachtskaktus. Der steht ja auf dem Balkon und da scheint es ihm zu gefallen. Jedenfalls sind seine Knospen nicht nur dick, sondern auch schon länglich. Ein untrügerisches Zeichen dafür, dass er wohl bald blühen wird.

IMG_3094.JPG

IMG_3096.JPG

Ich habe ja zwei Orchideen, die einmal wöchentlich getaucht werden. Da ich das „Tauchwasser“ nicht einfach wegschütten wollte, habe ich am Schluss den Weihnachtskaktus darin getaucht. Das scheint ihm besser zu gefallen, als gegossen zu werden. Und bissl Orchideen-Dünger schadet ihm wohl auch nicht.