Archiv für den Monat Oktober 2013

Paprika werden reif

Der Oktober geht dem Ende zu, damit wohl auch die Balkonsaison. Meine Paprika waren ja extrem spät dran heuer. Aber es sieht so aus, als würden die noch ein bisschen reif.

20131030-115115.jpg

20131030-115122.jpg

Auf den Bildern sieht man’s nicht so gut, aber die eine Seite ist ein bisschen dunkler als die andere.

Zum Glück reifen Paprika auch im Haus nach.

Advertisements

Schutz vor der Kälte

Puh, ist das kalt in München. Tomaten, Paprika und Basilikum mögen’s nicht so kalt. Deshalb habe ich die Paprika mal ins Haus geholt.

20131011-195310.jpg

Lange können sie aber nicht drin bleiben. Da ist’s ihnen zu dunkel.

Auch der Basilikum will nicht frieren.

20131011-195442.jpg

Keine Angst, die Heizung ist nicht an! 😉

Die Tomaten sind zu groß, um die ins Haus zu holen. Also habe ich alle, die reif oder fast reif sind, geerntet. Eine ganz schöne Menge!

20131011-195653.jpg

Und weil ich schon dabei war, habe ich auch noch ein paar Kapuzinerkresseblüten, -blätter und eine Ringelblumenblüte mitgenommen.

20131011-195819.jpg

Für einen Salat! Und diese Kapuzinerkresse war sogar richtig gut und bissl scharf. Voll toll!

20131011-195957.jpg

Nachtrag (16.10.): Alle Pflanzen sind wieder auf dem Balkon. War zum Glück nur zwei Nächte zu kalt. Und zum Wochenende soll’s ja nochmal bis zu 20 Grad geben.