Archiv für den Monat Juli 2017

Freud und Leid bei den Orchideen

Die rosa Orchidee hat sagenhafte vier Blüten! Normalerweise hat sie eine oder zwei gleichzeitig…


Und damit nicht genug! Es gibt sogar noch eine weitere Knospe. Man muss auf dem Bild genau hinschauen, aber dann sieht man sie.

Meine „Gast-Orchidee“ fühlt sich auch wohl. Sie macht schon ihr zweites neues Blatt.

 

Sorgen macht mir weiterhin die weiße Orchidee. Ihre Blätter sind ja etwas schrumpelig. Und jetzt hat sie kaum geöffnete Knospen abgeworfen.


So sieht sie im Ganzen aus.


Da sind schon noch Blüten und Knospen dran, aber irgendwie scheint es ihr nicht ganz gut zu gehen…


Vielleicht ist sie auch etwas ausgepowert. Denn es gibt ein neues Blatt!


Ich habe also noch Hoffnung, dass sie sich wieder erholt!

Eindrücke vom Balkon

Der Frühling macht sich auch auf meinem Balkon bemerkbar. Die Erdbeeren blühen schon recht schön.


  
Und der Feldsalat ist erntebereit. Er lockert die Erde für die Tomaten auf. Das war letztes Jahr so erfolgreich, dass ich es heuer wieder so mache.


Weiterer Pluspunkt: Salat zum Abendessen. Sehr fein!

Zum Schutz vor den Vögeln habe ich die Wiesenblumenmischung unter einem Gitter ausgesät. Ich befürchte nämlich, dass die letztes Jahr die Samen rausgepickt haben. Da ist nicht gewachsen. Aber unter dem Gitter tut sich was …


Das muss wohl bald weg, damit die Pflanzen Platz zum Wachsen haben.