Schlagwort-Archive: schädlinge

Tomaten-Update und Tomaten-Gäste 

Meine Tomaten, deren Blätter so seltsam sind, reifen gerade. Fast, als ob nichts wäre…

Vielleicht war Nährstoffmangel das Problem?

Die Blätter sehen komisch aus, die Tomaten ganz normal …


Ich habe den Tomaten jetzt auch wieder Dünger gegeben. Meine Schwester meinte, dass die Blätter vielleicht wegen Nährstoffmangel so verkümmert waren.

Die anderen Tomaten (im selben Topf) sehen ganz normal aus. Nur grün sind sie immer noch…

Noch sind sie grün, hoffentlich werden sie bald reif!


Außerdem habe ich jetzt auch noch Gäste. Oder Pflegekinder. Jedenfalls ein Tomatenpflänzchen von einem Freund.

Meine „Gäste“ …


Auf die soll ich aufpassen oder mich halt drum kümmern, weil es sonst keiner übernehmen konnte. Da ist sogar schon eine reife Tomate dran! Yeah! Lohn fürs Aufpassen!

Eine Tomate ist schon reif. Ich hab die heute auch gleich mal gedüngt …


Diese schönen Exemplare sind leider nicht meine. Die wachsen bei meinen Eltern auf der Terrasse.

Ochsenherzentomaten – riesige Dinger!

Gurken

Lange hat sich bei meinen Gurken nichts getan. Doch jetzt schaut’s anders aus: Die kleinen grünen Stäbchen werden zu Gurken!

20140708-105713-39433726.jpg

20140708-105715-39435337.jpg

Und es sind weitere am Start!

20140708-105808-39488024.jpg

Raffiniert ist auch die „Aufhängung“!

20140708-105842-39522874.jpg

Meine andere Gurke hatte üblen Befall von Spinnmilben. Da habe ich jetzt mal alles weggeschnitten. Entweder wächst’s nach – oder halt nicht …

Rose leidet unter Mehltau

Ohje!! Meine Rose war soooo schön! Dann hatte sie Läuse. Die habe ich mit Lavendelöllösung in Schach gehalten.

Doch dann bekam die Rose so eine weiße Schicht. Mehltau, eine Pilzerkrankung. Wenn es noch nicht so weit fortgeschritten wäre, würde Schachtelhalm- oder Knoblauchtee helfen …

20140616-194653-71213629.jpg

20140616-194655-71215135.jpg

20140616-194652-71212189.jpg

20140616-194656-71216648.jpg

20140616-195536-71736510.jpg

Rosenknospen werden dick und rot

Dass meine Rose zahlreiche Knospen hat, wisst ihr ja schon. Aber jetzt werden die Dinger dick und rot. Es wird wohl nicht mehr lange dauern, bis sich die ersten Blüten zeigen.

20140503-175814.jpg

20140503-175833.jpg

20140503-175846.jpg

20140503-175902.jpg

Die Rose ist übrigens nicht vom Regen nass. Ich hab sie mit einer Lavendelöllösung eingesprüht. Das schützt vor Läusen. Da hatte ich nämlich einige entdeckt. Die habe ich abgezupft und dann regelmäßig eingesprüht. Bis jetzt habe ich keine Laus mehr gesehen. Hoffentlich bleibt’s so!